• Keine Kategorien

Indien – Faszination Kultur und Natur

12. Juli 2013 11:44    |    by Said El Batouty

Rundreise Indien – Faszination Kultur und Natur

13 Tage Studienreise durch Indien
Delhi – Varanasi (Benares) – Allahabad – Khajuraho – Orchha – Agra (Taj Mahal) – Jaipur – Ranthambore – Bundi – Eklingji/Nagda – Udaipur – Mumbai (Bombay)

1. Tag (Freitag): Deutschland – Delhi
Anreise nach Delhi per Linienflug. Ankunft, Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag (Samstag): Delhi
In der Nacht oder am frühen Morgen Ankunft, Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Vormittags Freizeit zum Erholen. Auf der Stadtrundfahrt in Alt-Delhi sehen Sie das Gandhi-Memorial und unternehmen nach einem kurzen Fotostopp am Roten Fort einen Spaziergang zur großen Freitags-Moschee. In Neu-Delhi sehen Sie das India Gate, Parlamentsgebäude, Minarett Qutab Minar und besichtigen das Mausoleum des Mogulkaisers Humayun.

3. Tag (Sonntag): Delhi – Varanasi (Benares) – Heilige Stadt am Ganges
Inlandsflug von Delhi nach Varanasi (Flugdauer 1 Std. 30 Min.). Nachmittags besuchen Sie Sarnath, wo Buddha nach seiner Erleuchtung die erste Predigt hielt. Zum Sonnenuntergang gehen Sie zu den heiligen Stätten am Ganges und beobachten die Pilger bei ihren religiösen Riten.

4. Tag (Montag): Varanasi – Allahabad
Zum Sonnenaufgang unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Ganges. In der Altstadt sehen Sie anschließend den Vishvanath-Tempel. Am späten Vormittag fahren Sie weiter nach Allahabad, Stadt der drei Flüsse. Nachmittags Stadtrundfahrt.

5. Tag (Dienstag): Allahabad – Khajuraho
Morgens Abfahrt ins ca. 300 km entfernte Khajuraho. Nach der Ankunft besichtigen Sie die reich verzierten Tempel mit den erotischen Steinskulpturen der hinduistischen Götterwelt.

6. Tag (Mittwoch): Khajuraho – Orchha – Agra
Heute fahren Sie zunächst an den Rand des Dschungels und besuchen die Residenzstadt Orchha. Sie sehen Tempel und Paläste. Weiter geht es per Bahn nach Agra.

7. Tag (Donnerstag): Agra – Fatehpur Sikri – Jaipur
Heute sehen Sie das Rote Fort und das weltberühmte Grabmal Taj Mahal. Auf der Fahrt nach Jaipur besuchen Sie die als Weltkulturerbe geschützte und fast völlig erhaltene Mogulstadt Fatehpur Sikri aus dem 16. Jh.

8. Tag (Freitag): Jaipur – Fort Amber
Nach dem Frühstück besichtigen Sie Fort Amber und den Maharadscha-Palast. Am Nachmittag erkunden Sie in Jaipur den Stadtpalast, die alte Sternwarte und haben Zeit für einen Bazarbummel.

9. Tag (Samstag): Jaipur – Ranthambore-Nationalpark
Nach einem kurzen Fotostopp am Palast der Winde Weiterfahrt zum Ranthambore-Nationalpark. Bei Sonnenuntergang Pirschfahrt.

10. Tag (Sonntag): Ranthambore – Bundi
Frühmorgens gehen Sie erneut auf Tierbeobachtung, bevor es weiter in das altertümliche Bundi geht. Nachmittags besichtigen Sie das mächtige Fort.

11. Tag (Montag): Bundi – Eklingji/Nagda – Udaipur
Auf Ihrem Weg nach Udaipur besichtigen Sie heute in Eklingji den Lord Shiva gewidmeten Tempelkomplex. In Nagda besuchen Sie den Sas-Bahu-Tempel.

12. Tag (Dienstag): Palaststadt Udaipur
Morgens Bootsfahrt auf dem Pichola-See, danach umrunden Sie den Fatehsagar-See und sehen im Anschluss den märchenhaften Palastkomplex des Maharadschas, den Jagdish-Tempel und den Garten Saheliyon-ki-Bari. Mittags traditionelles vegetarisches Thali-Essen im Garden Hotel, abends Showkochen im Hotel.

13. Tag (Mittwoch): Udaipur – Mumbai
Vormittags Inlandsflug nach Mumbai (Flugdauer ca. 2 Std.). Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie das Gateway of India, die hängenden Gärten und die Türme des Schweigens. Sie besuchen das Mahatma Gandhi-Museum und besichtigen die offene Waschküche der Wäscherkaste. Nach dem Abschiedsdinner erfolgt der Transfer zum Flughafen Mumbai und Rückflug nach Deutschland.

14. Tag (Donnerstag): Ankunft in Deutschland
Ankunft in ihrem Ausgangsflughafen in Deutschland.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Eingeschlossene Leistungen:
• Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland
• Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
• Inlandsflüge & Zugfahrt
• Rundreisen in modernen, klimatisierten Reise- bzw. Kleinbussen
• 13 Hotelübernachtungen in guten und gehobenen Mittelklasse Hotels (Landeskategorie
4 Sterne bzw. Palasthotels ohne Kategorisierung) inklusive Halbpension
• Ausflüge/ Besichtigungen/ Eintrittsgelder gemäß Programm
• Alle Transfers
• Deutschsprechende Reiseleitung

Nicht eingeschlossen:
Reiserücktrittskostenversicherung, Visumgebühr, Trinkgelder und Fakultative Ausflüge durch die örtliche Agentur.

Reisetermine: Freitags
EDV-Code: (P)GTIN02;(F)xxxDELBOM

Comments are closed.

Zur Werkzeugleiste springen