Königsstädte Marokkos

1 Woche Rundreise zu den vier Königsstädten und anderen Highlights inkl. HP
Erleben Sie während dieser einwöchigen Rundreise das Land der Mauern und Berber mit seinen Küsten und Königsstädten, sowie das mittlere Atlasgebirge Beste Voraussetzungen bietet die Reise für einen anschließenden Badeurlaub in Agadir oder einen verlängerten Aufenthalt in der faszinierenden Königsstadt Marrakesch.

1. Tag: Deutschland – Agadir
Sie fliegen von Deutschland nach Agadir. Empfang durch Die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Marrakesch.

2. Tag: Marrakesch – Casablanca
Nach dem Frühstück, besichtigen Sie die historischen Gartenanlagen, die der Königstadt ihren besonderen Ausdruck verleihen. Sie besuchen die Menara-Gärten und sehen am großen Sultan-Garten der Königstadt ( von außen ). Die zahlreichen Grünflächen vor dem malerischen Panorama des Hohen Atlas machen Marrakech zur Perle des Südens. Gegen Mittag fahren Sie nach Casablanca. Während einer Stadtrundfahrt durch das Zentrum sehen Sie den Platz Mohammed V und die gegenwärtige Moschee Hassan II (Innenbesichtigung möglich, buchbar vor Ort gegen ca. 12 €).

3. Tag: Casablanca – Rabat – Meknès
Vormittag Fahrt zur Haupt- und Königstadt Rabat. Sie sehen den prächtigen Königstadt ( von außen ), besuchen das Mausoleum Mohamed V. und Hassan II, den Hassanturm, die Chellah und die Kasbah. In Meknès besichtigen Sie anschließend das mächtige Stadttor Bab El-Mansour, das Mausoleum des Moulay Ismail und die mächtigen Speicher- und Befestigungsanlagen.

4. Tag: Meknès – Volubilis – Moulay Idriss – Fès
Sie fahren zunächst in die nördliche Umgebung von Meknès, wo Sie die römischen Ausgrabungen von Volubilis und die Pilgerstadt Moulay Driss besuchen. Am Nachmittag erreichen Sie faschisierende Königstat FES.

5. Tag: Fès
Heute steht ein Ausführlicher Besuch dieser lebhaften und sehenswerten Königstadt (Außen Besichtigung) und das benachbarte Judenviertel, besuchen eine Koranschule, die Universität, die Medina und die Karaouine-Moschee. Weiter erleben Sie die quirligen Souks mit den Vierteln der Färber, Kupferschmiede und die Gewürzen Händler sowie das Mausoleum Moulay Driss II.

6. Tag: Fès – Ifrane – Mittlerer Atlas – Beni Mellal – Marrakesch
Es geht über den mittlerer Atlas entlang maleischer Landschaften. Im Erholungsort Ifrane haben Sie für einen Spaziergang durch den Zeder Wald. Die Fahrt führt Sie weiter zum Landwirtschaftszentrum Beni Mellal ehe Sie am Nachmittag nach Marrakech kommen.

7. Tag: Marrakech
Heute besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Hauptstadt Marokkos und wohl prächtigsten Königstadt Marokkos. Sie besuchen Innerhalb der Medina die Saaditen-Gräber mit dem Saal der Zwölf Säulen und den Bahia-Palast. Anschließend sehen Sie das Koutoubia-Minarett am berühmten Platz Djemaa elf na, der mit seinen Gauklern, Musikern und Schlangenbeschwörern den zentralen Anziehungspunkt der Altstadt darstellt. Von hier spazieren Sie durch Labyrinth der bunten Souks mit zahlreichen Händlern und Handwerkern. Abends Gelegenheit zum Besuch einer Fantasia Folklore-Show ( nicht inklusiv, buchbar vor Ort ca. 25 € für Eintritt und Getränk.

8. Tag: Marokko – Deutschland
Transfer zum Flughafen Agadir und Rückflug nach Deutschland bzw. Anschlussaufenthalt zum Baden in Agadir oder in einem Stadthotel in Marrakesch.

Änderungen des Reiseablaufs vorbehalten.

Eingeschlossene Leistungen:
• Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland
• Flughafensicherheitsgebühren/Steuern
• Luftverkehrssteuer
• 7 Tage Rundreise in guten und gehobenen Mittelklassehotels (Landeskategorie 3-4 Sterne) inklusive Halbpension
• Ausflüge/Besichtigungen/Eintrittsgelder gemäß Programm
• Rundreise in modernen und klimatisierten Reise- bzw. Kleinbussen
• Alle Transfers
• Deutsch sprechende Reiseleitung

Nicht eingeschlossen:
• Reiserücktrittskostenversicherung
• Trinkgeldempfehlung (auf Rundreise ca. € 15,- je Person)
• Fakultative Ausflüge durch die örtliche Agentur.

Termine: Dienstags
EDV-Code: (P)GTMA01;(F)xxxAGA

Zur Werkzeugleiste springen